Das zertanzte Bild

Das zertanzte Bild

Juks-Installation und Performance in der Kreissparkasse Biberach, Hauptstelle Zeppelinring.

Installation: Mo. 18. September bis Fr. 22. Sept. 2017
Performance: Do. 21. Sept. 2017, 18:30 Uhr

2017 ist die Juks 25 Jahre jung. Dies sind inclusive der 6 Schaltjahre, 219.144 Stunden Kreativität, Gestaltung, Übung in Tanz, Theater und bildnerischer Kunst.

Jede Stunde wird durch ein PapierPigment symbolisiert und alle PPs zusammen ergeben ein 72 m² großes Bild (9x8m). Die PapierPigmente in 10 Farben wurden zuvor von Juks-Kindern und –Erwachsenen unterschiedlich mit individuellen DNAs gefaltet.

Am Donnerstag, 21. Sept., ab 18:30 Uhr wird dieses Bild von Juks-Jugendlichen unter der Leitung von „Haddy“ Chasan Chousein, mit der Choreographie „das zertanzte Bild“ durcheinandergewirbelt. Initiiert wurde dieses Projekt vom Juks-Team unter der Leitung von Walter Rogger. Für die Teilnahme an der Performance wird um Anmeldung unter juks (at) wonderfiz.de gebeten.

daszertanztebild