Poetry Slam

Poetry Slam

Ticket-Vorverkauf gestartet: Am 24. Juni wird Biberach wieder zum Treffpunkt der modernen Dichter Poetry Slam unter freiem Himmel –
das poetische Sommer-Highlight auf dem Gigelberg in Biberach! PS: Auch als Ostergeschenk auf den letzten Drücker geeignet!

Das Biberacher Wortkonzert, veranstaltet durch das KultuReservoir, geht nun bereits in die 14.Runde und findet diesen Sommer wieder – inmitten von Bäumen und zwischen den geschichtsträchtigen Gebäuden Gigelberghalle und Stadtbierhalle – als Open Air Special statt.

Die Vorbereitungen für die „PoetrySlamNight“ laufen auf Hochtouren und die Slammaster Tobias Meinhold und Tobias Heyel haben wieder ein erlesenes Line-up zusammengestellt.

WK14_Open-Air_24.06Unter anderem tritt der Bayerische Poetry Slam Meister von 2016 Yannik Sellmann auf, der auch in diesem Jahr im Finale in München stand. Des Weiteren beehrt der 33 jährige Daniel Wagner aus Heidelberg das Wortkonzert, der etliche Erfolge aufweisen kann. So gewann er 2010 die Landesmeisterschaft BW und wurde 2011 Deutschsprachiger Vizemeister. Mit seinen intelligenten Wortspielen und schnellen Reimen weiß er das Publikum zu begeistern. Aus Bonn reist Anke Fuchs an, die sich der Kunst des öffentlichen Vorlesens seit 2003 verschrieben hat. Neben klassischen Lesungen ist sie auch auf deutschen Poetry Slam Bühnen unterwegs und erreichte 2010 das Halbfinale der Deutschen Poetry-Slam-Meisterschaften. Mit Laura Ermer geht eine talentierte Newcomerin an den Start. Die Psychologiestudentin an der Uni Erlangen-Nürnberg ist ein neuer Stern am deutschen Poetry Slam Himmel. Slam Poetin ist sie seit gut zwei Jahren. 2015 wurde sie fränkische Meisterin und fährt inzwischen zu Auftritten in ganz Deutschland.

Ebenfalls dabei ist Adina Wilcke aus Wien. Die Produzentin von zahlreichen Kurzfilmen veröffentlichte bereits zahlreiche Kurztheaterstücke, Texte und Hörspiele. Seit Oktober 2011 ist sie auf Slam-Bühnen unterwegs und gilt als die meisttourende Poetin Österreichs im deutschsprachigen Raum, war bei jeder ihrer Teilnahme an den österreichischen Meisterschaften Finalistin und holte 2014 Bronze. Fast schon als Stargast könnte man den im Allgäu geborenen und in Magdeburg lebenden Bo Wimmer bezeichnen. Seit dem Jahre 2004 war er auf über 1000 Slam Bühnen des deutschsprachigen Raumes unterwegs, wird von Vielen als der Slam Experte überhaupt angesehen.

Auch zu Gast ist Meral Ziegler, die 2010 das erste Mal bei den deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam aufgetreten und seit dem aktives Mitglied der Slam-Familie ist. 2012 erschien eines ihrer Gedichte in dem Sammelband Tintenfrische des Lektora Verlags. Sie performte bereits unter anderem auf der Frankfurter Buchmesse für „arte“ und beim Poetry Slam auf ZDFkultur. Ziegler stand bereits zwei Mal im Finale der deutschsprachigen U20 Meisterschaften. Mit Rebecca Heims reiht sich noch eine aktive Nachwuchspoetin aus dem Salzburger Land ein, von der in Zukunft noch viel zu hören sein wird.

+ + + Poetry Slam, das ist eine Literaturshow mit nur wenigen Regeln: Jeder Künstler hat sechs Minuten Redezeit, muss einen eigenen Text performen und darf als Hilfsmittel nur das Manuskript mit auf die Bühne nehmen +++
Karten gibt es hier:

https://www.reservix.de/tickets-wortkonzert-nr-14-der-poetry-slam-in-biberach-open-air-auf-dem-gigelberg-in-biberach-gigelberg-neben-der-stadtbierhalle-am-24-6-2017/e1005647

oder allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Bei schlechtem Wetter wird in die Stadtbierhalle ausgewichen.
Mehr Infos gibt es demnächst auf der neuen KultuReservoir-Website, www.kultureservoir.com

Kurzinfo
Wortkonzert No14 – der Poetry Slam, OPEN AIR GIGELBERG
24. Juni 2017, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20 Uhr

Zu Gast: aktueller Stand
Lara Ermer
Anke Fuchs
Rebecca Heims
Yannik Sellmann
Daniel Wagner
Adina Wilcke
Bo Wimmer
Meral Ziegler
….tbd
Moderation:
Tobias Heyel & Tobias Meinhold